kuchen

Ich arbeite nicht in einer Kuchenfabrik.

Wer das unmittelbare Glück, oder eben auch Unglück hat mich auf einem großem bekannten “sozialen” Netzwerk als Freund verknüpft zu haben, der könnte schnell auf den falschen Gedanken kommen ich würde in einer Kuchenfabrik arbeiten. Ein Vorwurf den ich so nicht stehen lassen kann. Denn ich könnte nie in einer Kuchenfabrik arbeiten, schon aus reinem Selbstschutz und um den Betreiber wegen der hohen “Ausschussrate” nicht in den Ruin zu treiben. Mehr lesen....

IMG_0277.JPG-1

Aber ich bin doch Student.

So langsam bin ich an einem stolzen und erhabenen Punkt angekommen, in dem ich jeden ungefragt Wissen lasse, dass ich Student bin. Schliesslich bin ich doch Student und da hat man nicht nur Pflichten auch Rechte. Wie das Recht auf Rabatte, hier ein FAZ Abo für ein Jahr umsonst, da ein Office Paket von Microsoft für wenig Taler und heute habe ich eine Waschmaschine durch Magdeburg gefahren. Nicht weil ich Mehr lesen....